Garage Egger AG

 

Am 13. Januar 2021 hat der Bundesrat die verschärften Massnahmen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie bekannt gegeben. Läden des nicht-täglichen Bedarfs werden ab dem 18. Januar 2021 geschlossen. Dies betrifft auch unseren Showroom.

Was bedeutet das für die Garage Egger AG?

Werkstatt bleibt geöffnet!

Ausser dem Verkauf (physisch) haben wir für Sie weiterhin, unter Einhaltung der Hygienemassnahmen, geöffnet. Bei uns gilt im ganzen Betrieb Maskenpflicht und es stehen genügend Desinfektionsmittel zur Verfügung.

Sie können also weiterhin Ihr Fahrzeug zur Wartung anmelden, wofür wir Ihnen natürlich sehr dankbar sind. 


Click & collect

Der Verkauf findet nur über das Internet bzw. das Telefon statt. Probefahrten sind unter Voranmeldung kontaktlos möglich. Fahrzeugauslieferungen nur mit Schlüsselübergabe. Natürlich nehmen wir uns zu einem späteren Zeitpunkt für Sie Zeit, damit Sie Ihr Fahrzeug komplett kennenlernen.


Bleiben Sie gesund und wir werden versuchen, auch diese Herausforderung zu meistern.


Ihre Garage Egger AG


preview 928x522

 

15. Juli 2020. Bühne frei für den neuen Nissan Ariya: Mit dem ersten vollelektrischen Coupé-Crossover schlägt der japanische Automobilhersteller ein neues Kapitel auf. Der markant gezeichnete Stromer, der im Rahmen einer digitalen Veranstaltung in Yokohama enthüllt wurde, stellt einen grossen Schritt im Transformationsplan Nissan NEXT dar.

Mit dem Ariya besinnt sich Nissan auf zwei seiner zentralen Stärken: die Elektrifizierung und die SUV-Kompetenz. Das neue Modell verkörpert die Vision der Nissan Intelligent Mobility und erfüllt die Kundennachfrage nach neuen elektrifizierten, autonomen und vernetzten Technologien.

 

Leider haben wir im Moment keine Stelle zu besetzen.